Wie kann man Estrich trocknen?

Bautrockner FAQ - Häufige Fragen zum Bautrockner

Estrich kann man auf verschiedenste Weise trocknen. Einerseits lässt sich Estrich trocknen, indem man lüftet. Hierbei ist allerdings darauf zu achten, dass kein Stoßlüften und kein Durchzug erfolgt. Die Dauer der Trocknung des Estrichs kann bei der natürlichen Trocknung 8 Wochen und länger dauern. Die Trockenzeit des Estrichs lässt sich jedoch mit einem Bautrockner verkürzen. Je nach Bautrockner und Restfeuchte in Estrich und Putz kann die Trocknungsdauer auf 2 Wochen reduziert werden. Beim Bautrockner ist dies von dessen Leistung abhängig. Hierbei ist darauf zu achten, wie viel Raummeter Luft der Bautrockner pro Stunde verarbeiten kann, aber auch auf die Größe der Räume, für welche das Gerät zur Estrichtrockung vorgesehen ist.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here