Luftbefeuchter Test 12/2018

Mit Beginn der Heizperiode und dem aufwärmen der Wohnräume durch Heizkörper, Fußbodenheizung und Kamin, sinkt in Wohnräumen unweigerlich die Luftfeuchtigkeit. Für Menschen, die an Asthma leiden und somit Atemschwierigkeiten haben, kann ein Luftbefeuchter ein Segen sein. Doch Vorsicht! Nicht alle Luftbefeuchter sind gleichermaßen für Asthmatiker geeignet. Welche Luftbefeuchter und Luftreiniger für Asthma-Patienten geeignet sind, haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Die besten Luftbefeuchter für Asthmatiker

Mit zu den besten Luftbefeuchter und Luftreiniger zählen die Produkte von Venta. Diese Produkte arbeiten vollständig ohne Filtermatten, sondern filtern ausschließlich durch das Wasser. Dies setzt einen täglichen Wasserwechsel voraus. Die Luftbefeuchter und Luftreiniger von Venta werden zudem in Arztpraxen, als auch Krankenhäusern betrieben.

Was ist beim Kauf eines Luftbefeuchter für Asthma-Patienten zu beachten?

Luftbefeuchter sind gerade in den Wintermonaten sehr begehrt. Während der Heizperiode im Winter laufen Heizkörper auf Hochtouren und tragen dadurch zu einer niedrigen Luftfeuchtigkeit bei. Durch die geringe Luftfeuchtigkeit ist jedoch auch der menschliche Organismus leichter angreifbar. Trockene Schleimhäute, trockene Nase und ein kratziger Hals sind meist die Folgen zu geringer Luftfeuchtigkeit in Wohnräumen. Dies lässt sich nur bedingt durch natürliche Mittel wie Wäsche aufhängen wieder ausgleichen. Denn was vielen nicht bewusst ist: Bei zu geringer Luftfeuchtigkeit zieht die zugeführte Feuchtigkeit zunächst in Teppiche, Holzböden, der Sofas ein und erst im Anschluss steigt die Luftfeuchtigkeit in den Räumen.

Beim Kauf eines Luftbefeuchter für Asthmatiker sollte man grundsätzlich nur Produkte kaufen, die entweder für Asthma-Patienten entwickelt, oder von vielen Asthmatikern positiv bewertet wurden. Insbesondere sollte man beim Kauf eines Luftbefeuchters die Hygiene des Gerätes und dessen Reinigung beachten. Luftbefeuchter, die sich nur schwer reinigen lassen bilden idealen Nährboden für Keime und Bakterien.

Luftbefeuchtungsgeräte im Handel oder Internet kaufen

Beim Kauf eines Luftbefeuchters empfehlen wir den Kauf über das Internet und das aus folgenden Gründen:

  • kostenlose Lieferung
  • größere Auswahl an Raumluftbefeuchtern, gegenüber dem stationären Handel
  • Erfahrungsberichte von Käufern, insbesondere für Asthmatiker wichtig.
  • geringerer Kaufpreis

Während der stationäre Handel, meist nur wenige Geräte zur Auswahl haben, stehen einem in Online-Shops zahlreiche Raumluftbefeuchter zur Auswahl. Auch der Anschaffungspreis beim Kauf eines Luftbefeuchters ist bei Onlinehändlern preiswerter. Zudem helfen einem die Kunden-Rezensionen in Online-Shops und zeigen Erfahrungen von Käufern. Im Handel dagegen muss man sich auf die Aussage des Verkäufers verlassen.